Willkommen bei der SPD Gottmadingen.

 

Land unterstützt Fahrradparkhaus am Singener Bahnhof

Veröffentlicht in Landespolitik

Die Stadt Singen wird fahrradfreundlicher. Pendler, die vom Singener Bahnhof aus mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren, können ihre Räder bald besser und sicherer abstellen, berichtet der Landtagsabgeordnete Hans-Peter Storz. Das Ministerium für Verkehr und Infrastruktur habe den Neubau eines Fahrrad-Parkhauses am Bahnhof neu in das Landesprogramm für die Fahrradinfrastruktur aufgenommen. Damit erhalte die Stadt Singen Zuschüsse nach dem Landesverkehrsfinanzierungsgesetz.

Hans-Peter Storz begrüßt die Entscheidung von Verkehrsminister Winfried Hermann. „Die bestehenden Fahrrad-Abstellplätze am Bahnhof sind allenfalls noch für ein Technik-Museum geeignet. Ich freue mich, dass die Stadt Singen mit Hilfe des Landes hier endlich Abhilfe schaffen kann.“ 

Die Stadt Singen profitiere von einem neu aufgelegten Programm der grün-roten Landesregierung, so Storz. Erst seit 2012 gebe das Land aus dem Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz Zuschüsse für Maßnahmen die ausschließlich zur Verbesserung der Fahrrad-Infrastruktur dienen. Zuvor gab es nur dann Geld, wenn parallel auch in den Straßenbau investiert wurde.

Nach der positiven Entscheidung des Landes sei die Stadt Singen gefordert. Sie müsse einen konkreten Zuschussantrag ausarbeiten, der vom Regierungspräsidium bewilligt werde. Erst dann stehe fest, wie hoch der Landeszuschuss ausfallen werde. „Ich wünsche mir, dass die Stadt bald mit dem Neubau des Parkhauses beginnen kann,“ hofft auf eine kurze Planungs- und Genehmigungsphase,

 

Homepage Hans-Peter Storz, SPD-Abgeordneter für Singen, Hegau, Stockach

Termine der SPD Gottmadingen

Termine:

13.06.2018, 19:30 Uhr - 13.06.2018 SPD-Stockach: Mitgliederversammlung 2018

14.06.2018, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr Kreisparteitag: Welches Europa hat Zukunft? mit Evelyne Gebhardt MdEP

16.06.2018, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr Schweizer Feiertag Info-Stand

Alle Termine