Fracking-Verbot:: Bundesregierung beschließt Gesetzentwürfe

Veröffentlicht am 04.04.2015 in Bundespolitik

"Als Schritt in die richtige Richtung", bezeichnet der Landtagsabgeordnete Hans-Peter Storz (SPD) die Gesetzentwürfe gegen Fracking, die die Bundesregierung vorgelegt hat. "Sie erfüllen zentrale Forderungen der SPD, da die umstrittene Erdgas-Gewinnung mit giftigen Flüssigkeiten faktisch verboten wird," sagte Storz. Vor allem bedeuten die Gesetzentwürfe eine Entwarnung am Bodensee, weil Fracking nicht nur in Wasserschutzgebieten, sondern in sämtlichen für die Wasserversorgung wichtigen Gebieten verboten werden soll. Gleichwohl sieht Storz Beratungsbedarf. So müsse die Rolle der Expertenkommission, die Probebohrungen genehmigen soll, kritisch hinterfragt werden. Mehr zu Fracking bei der SPD-Bundestagsfraktion (Bild: Katja Neubauer - pixelio.de)

 
 

Homepage Hans-Peter Storz, SPD-Abgeordneter für Singen, Hegau, Stockach

Termine der SPD Gottmadingen

Termine:

10.12.2019, 19:00 Uhr - 23:00 Uhr Mitgliederversammlung SPD Gottmadingen
Die Mitglieder der SPD Gottmadingen treffen sich, um über die Fusion der Ortsvereine Gottmadingen und Gailingen zu …

16.12.2019, 19:00 Uhr - 20:00 Uhr SPD/UL öffentliche Fraktionssitzung

Alle Termine

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden