Willkommen bei der SPD Gottmadingen.

 

SPD Gottmadingen stimmt für Koalitionsvertrag

Veröffentlicht in Ortsverein


Marius Osswald ,Georg Ruf und Hans-Peter Storz ehrten Hermann Hussy, Walter Schiemer und Wendelin Schwarz.

Die SPD Baden-Württemberg führt derzeit eine Mitgliederbefragung über den Koalitionsvertrag durch. In Gottmadingen diskutieren deshalb 25 SPDler und interessierte Bürger über das druckfrische Dokument.

Mit dabei war auch Hans-Peter Storz, der neue SPD Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Singen-Stockach. Storz zeigte sich zufrieden mit dem Koalitionsvertrag: „Wir haben im Koalitionsvertrag vieles von dem festgeschrieben, was wir vor der Wahl versprochen haben.“ In einigen Punkten sei dies nicht gelungen, da die Grünen andere Positionen hatten und deshalb Kompromisse gefunden werden mussten, so der Abgeordnete weiter.

Den SPD Ortsvereinsvorsitzenden Marius Osswald freute es, dass im Bildungssystem eine Zeitenwende ansteht: „Bildung ist die soziale Frage unserer Zeit. Schaffen wir es nicht gute Bildungsmöglichkeiten für alle zu etablieren, können wir unseren Wohlstand nicht aufrechterhalten.“ Georg Ruf freute sich über die Ankündigung ein Tariftreuegesetz einzuführen. Danach wird das Land Baden-Württemberg nur noch Aufträge an Firmen vergeben die nach Tarif zahlen. Nach einer ausführlichen Diskussion stimmten die Mitglieder über den Koalitionsvertrag ab.

Hans-Peter Storz ehrte im Anschluss an die Diskussion sechs Gottmadinger Genossen, die gemeinsam 215 Jahre Parteimitgliedschaft vorweisen können. Fritz Ebert und Wendelin Schwarz wurden für 50 Jahre, Hermann Hussy für 40 Jahre geehrt und Walter Schaff, Walter Schiemer sowie Reinhard Waldvogel sind seit 25 Jahren SPD Mitglieder.

 
 

Termine der SPD Gottmadingen

Termine:

22.01.2019, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr 100 Jahre Frauenwahlrecht: ein politisch-kulinarischer Theater-Abend

25.01.2019, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr Vorstandssitzung SPD Gottmadingen
Schwerpunkt wird der Geschäftsabschluss der SPD Gottmadingen mit der Beschlussfassung über die Einnahmen und A …

28.01.2019, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr Haben kleine Gemeinden auf dem Land eine Zukunft?
Zu Gast ist der Bürgermeister der Stadt Tengen, Marian Schreier.

Alle Termine