SPD Gottmadingen

 

Wahlprogramm verabschiedet –SPD ist nah bei den Menschen

Veröffentlicht in Pressemitteilungen


Ehrungen für langjährige Parteimitgliedschaft

Auf der Jahreshauptversammlung der SPD Gottmadingen wurde das Wahlprogramm für die Gemeinderatswahlen am 7. Juni verabschiedet. Das Programm wurde in Zusammenarbeit mit allen Kandidatinnen und Kandidaten der SPD erstellt. „Der SPD war es wichtig, die Kandidierenden an der Gestaltung des Wahlprogramms zu beteiligen. Schließlich sind es auch sie, die das Wahlprogramm später im Gemeinderat umsetzen sollen,“ so Gemeinderat Georg Ruf.

In ihrem Wahlprogramm setzt sich die SPD für mehr Bürgerbeteiligung ein. „Gemeinderatsarbeit und Bürgerengagement arbeiten nicht gegeneinander sondern Hand in Hand,“ unterstrich Gemeinderat Luigi de Felice. Im Bereich Jugend und Soziales möchten wir uns für einen Ausbau der Sozialarbeit und der Kinderbetreuung stark machen. Ebenso wichtig ist die Weiterentwicklung der Gottmadinger Schulen zu Ganztagesschulen.

Beim Thema „Bauen in Gottmadingen“, fordert die SPD ein gezieltes Baulückenmanagement. „Im Bereich Verkehr muss der ÖPNV attraktiver werden, dazu muss als Beispiel die Park+Ride Situation am Bahnhof verbessert werden,“ so Gemeinderat Bernd Gassner. Auch der Winterdienst muss nach den Erfahrung im vergangen Winter dringend auf den Prüfstand.

„Was die Finanzen der Gemeinde anbelangt möchten wir weiterhin am Schuldenabbau arbeiten,“ so Gemeinderatskandidat Rainer Ruess. Um dies zu erreichen spricht sich die SPD unter anderem für eine Kostenkontrolle bei Investitionen aus.

Abschließend werden im Wahlprogramm die Ortsteile behandelt. „Hier ergeben sich oft andere Probleme als im Kernort. Deshalb haben Bietingen, Ebringen und Randegg jeweils eine Extra-Abschnitt im Wahlprogramm“, so der Randegger Gemeinderat Titus Koch. Für alle Ortsteile wünscht sich die SPD eine familienfreundliche Weiterentwicklung. Diese beinhaltet zum Beispiel günstige Baumöglichkeiten und die Betreuung von Schulkindern am Nachmittag.

Schon vor der Beratung des Wahlprogramms wurden Ehrungen für langjährige Parteimitgliedschaft durchgeführt. Walter Riester wurde für 25 Jahre, Walter Riedmüller für 40 Jahre und Andreas Torreiter für 50 Jahre geehrt.

 
 

Termine der SPD Gottmadingen

Termine:

30.09.2019, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr SPD/UL öffentliche Fraktionssitzung

21.10.2019, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr SPD/UL öffentliche Fraktionssitzung

18.11.2019, 20:00 Uhr - 20:00 Uhr SPD/UL öffentliche Fraktionssitzung

Alle Termine

 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden
 

Online spenden

Online spenden

 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden
 

Online spenden

Online spenden

 

Shariff