SPD Gottmadingen

Unsere Bundestagsabgeordnete Lina Seitzl

https://www.lina-seitzl.de

Herzlichen Glückwunsch Lina!

Die SPD Gottmadingen beglückwünscht Lina Seitzl zum Wahlerfolg und bedankt sich für ihr außergewöhnliches Engagement. Mit Lina zieht eine junge und dynamische Politikerin aus der Region in den Bundestag ein. Die SPD hat in der Region einen modernen Wahlkampf geführt, der den intensiven Kontakt zu den Wählern auf Märkten und in Haustürgesprächen, sowie eine starke Präsenz im Internet beinhaltete, um auch und gerade jugendliche Wähler*innen zu erreichen. Das ist gelungen. Nach dem erfolgreichen Einzug von Hans-Peter Storz in den Stuttgarter Landtag im März, wird mit Lina Seitzl wieder eine SPD-Politikerin für den Wahlkreis Konstanz in Berlin politisch wirken. Das gelang mit einem innovativen Wahlkampfteam aus jungen Leuten und der engen Verzahnung mit den Ortsvereinen in der Region. Dank gebührt daher den vielen Helfer*innen, die mit auf den Märkten standen, mit Lina Seitzl Bürger*innen besucht haben, plakatierten und Flyer verteilt haben. Lina Seitzl wird die Region sehr gut in Berlin vertreten; für Klimaschutz, Respekt und soziale Politik wirken. Dinge, die für unsere Region von größter Bedeutung sind. Olaf Scholz hat mit seinem Wahlkampf des Respekts eine Konsolidierung der Sozialdemokratie eingeleitet, die sich fortsetzen wird. Jetzt ist die Chance auf die Bildung einer modernen 3er-Koalition; einer Ampel unter Führung der SPD. Und das ist gut so!

 
Mit Lina in Gottmadingen

Spitzenkandiatin des WK Konstanz Lina Seitzl unterwegs in Gottmadingen. Gestern Gartengespräche und Tür-zu-Tür-Aktionen. Heute Verteilaktion am Bahnhof und Infostand auf dem Wochenmarkt mit Schriftstellerin Ulrike Blatter, Dr. Wolfgang Schroff, OV-Vorsitzenden Axel Meyer und Daniel Luca. (Bild: Daniel Luca).

 
#sozialePolitikfürDich

 

 
9-Euro-Ticket muss auf Gäubahn gelten

Hans-Peter Storz appelliert an Land und Deutsche Bahn

„Das Land und die Bahn müssen sich bis zum Start des 9-Euro-Tickets auf eine Lösung für die Gäubahn verständigen“, fordert der Landtagsabgeordnete Hans-Peter Storz. Er appelliert an den Verkehrsminister des Landes Winfried Hermann und an den Konzernbevollmächtigten der Deutschen Bahn, Thorsten Krenz die entsprechenden Verhandlungen zügig abzuschließen. „Fahrgäste lesen seit Jahren an den Anzeigetafeln der Bahnhöfe, dass Fahrscheine des Regionalverkehrs auf der Gäubahn gültig sind,“ schreibt Storz. Niemandem sei es „verständlich zu machen, dass ein neues Regionalverkehrsticket auf einer Bahnlinie nicht gelten soll, während andere Tickets des Regionalverkehrs weiterhin anerkannt werden.“ Sollte es nicht zu einer Einigung kommen drohe erheblicher Unmut unter den Fahrgästen, aber auch Konflikte während der Fahrt, wenn Zugbegleiter Fahrpreise nacherheben müssten.

 

 
Happy Hour - Wie funktioniert das 9-Euro-Ticket?

Abgeordnete laden zur Videokonferenz ein.

Ab dem 1. Juni wird es ein extrem vergünstigtes Abo-Ticket für den öffentlichen Nahverkehr geben. Während der Bundestag gerade über das entsprechende Gesetz berät, bereitet der Verkehrsverbund Hegau-Bodensee bereits die Umsetzung vor. Wie wird das sogenannte Neun-Euro-Ticket funktionieren? Diese Frage wollen der Landtagsabgeordnete Hans-Peter Storz und die Bundestagsabgeordnete Dr. Lina Seitzl (beide SPD) im Rahmen ihrer Videokonferenz-Reihen Politik für Dich – Happy Hour am Montag, den 16. Mai um 18 Uhr beantworten. Als fachkundigen Gesprächspartner haben die beiden Parlamentarier den Geschäftsführer des Verkehrsverbunds Hegau-Bodensee, Ralf Bendl, zur Teilnahme an der Videokonferenz eingeladen.

 
Erfolgreiche Strukturentwicklung

Stadt Tengen profitiert besonders von Landesförderung

650.000 Euro fließen 2022 aus dem Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum des Landes Baden-Württemberg in die Stadt Tengen. Auch in den Jahren zuvor erhielten zahlreiche Vorhaben aus der Stadt Fördermittel des Landes. Wofür wird dieses Geld ausgegeben und wie tragen die damit geförderten Projekte dazu bei, die Lebensqualität in den verschiedenen Tengener Ortsteilen zu stärken? Darüber informierte sich der Landtagsabgeordnete Hans-Peter Storz in einem Ortsrundgang zusammen mit Tengens Bürgermeister Marian Schreier.

 

Termine der SPD Gottmadingen

Termine:

30.05.2022, 14:00 Uhr - 18:00 Uhr Kreistag

30.05.2022, 20:30 Uhr SPD-Gemeinderatsfraktion

30.05.2022, 20:30 Uhr SPD-Gemeinderatsfraktion

Alle Termine

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden