SPD Gottmadingen

Unsere Bundestagskandidatin Lina Seitzl

https://www.lina-seitzl.de

Naturschutz konkret: Die Vielfalt der Region erhalten

Einladung zu einem Rundgang am Hohentwiel

Am Freitag, den 30. Juli lädt der SPD-Landtagsabgeordnete Hans-Peter Storz zu einem gemeinsamen Rundgang mit Dipl. Agrar-Biologe Dr. Hubertus Both zum Thema „Naturschutz konkret: Die Vielfalt der Region erhalten“ am Hohentwiel ein. Treffpunkt ist um 17:30 Uhr am Parkplatz der Domäne Hohentwiel. Eine Anmeldung unter info@hans-peter-storz.de ist erwünscht.

Zwanzig Jahre lang war Dr. Hubertus Both Pächter der Hohentwiel Domäne. Er war der erste Pächter, der 1998 für den Betrieb der Domäne auch ein Naturschutzkonzept für den Hohentwiel  entwickelt hat. Im Rahmen des Rundgangs wird er einen Einblick geben, wie der Naturschutz am Hohentwiel heute konkret aussieht.

 

 
Studieren in der Pandemie

Perspektiven für die vergessene Generation?

Die Hörsäle sind seit eineinhalb Jahren leer. Viele Studierende haben ihre Universität noch nie von innen gesehen und fühlen sich von der Landesregierung vergessen. Wie geht es Studierenden in dieser Situation und welche Perspektiven der Öffnung sind in Sicht? Um über diese und weitere Fragen zu diskutieren, lädt der SPD-Landtagsabgeordnete Hans-Peter Storz alle Studierenden, Lehrenden, Eltern und Interessierten am 27. Juli um 19:30 Uhr zu seiner digitalen Happy Hour zum Thema „Studieren in der Pandemie. Perspektiven für die vergessene Generation?“ ein. Mit dabei sind unter anderem:

  • Dr. Dorothea Kliche-Behnke, wissenschafts- und forschungspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion
  • Dr. Lina Seitzl, wissenschaftliche Mitarbeiterin und Dozentin an der Universität St. Gallen sowie SPD-Bundestagskandidatin
  • Miria Heinrich, Studentin und Juso-Senatorin an der Universität Konstanz

Die Teilnahme ist über folgenden Link möglich: bit.ly/Happy-Hour-mit-Hans-Peter

Hier geht’s zur Facebook-Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/1248696708917806

 
Wird die Grenze zur Schweiz undurchlässiger?
Zu Gast in der Happy Hour: Gabriele Bischoff

Welche Auswirkungen hat der Stopp des Rahmenabkommens zwischen der Schweiz und der EU für die Menschen am See und am Hochrhein? Diese Frage stellt der Landtagsabgeordnete Hans-Peter Storz in seiner Happy-Hour am Donnerstag, den 15. Juli um 18 Uhr zur Diskussion.

Sieben Jahre lang hatte die Schweiz mit der Europäischen Union über ein Rahmenabkommen verhandelt. Es sollte die Beziehungen beider Seiten, die in einem unübersichtlichen Geflecht über 100 Verträgen geregelt werden neu ordnen. Das Scheitern dieser Verhandlungen betrifft die Menschen am See und am Hochrhein: Welche Regelungen gelten für Grenzgänger? Was müssen Selbständige beachten, die ihre Dienste in der Schweiz anbieten? Wird die Grenze undurchlässig?

 
Wirksamer Klimaschutz mit Gabi Rolland MdL

Im Klimaschutz ist das Land Baden-Württemberg trotz grüner Führung erstaunlich passiv: Der Ausbau erneuerbarer Energien und der dafür notwendigen Netzinfrastruktur stockt. Gemeinsam mit der Umweltpolitikerin Gabi Rolland will ich genauer unter die Lupe nehmen, woran es hakt. Gabi Rolland war in der ablaufenden Wahlperiode zeitweise Vorsitzende des Umweltausschusses im Landtag und ist umweltpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion.

 
Mehr als eine Rose

Montag, der 8.März, ist der internationale Frauentag. Nicht nur an diesem Tag sind gleiche Rechte für Frauen und Männer für Sozialdemkratinnen und Sozialdemokraten ein Thema. Doch der Gedenk- und Aktionstag ist ein guter Anlass darüber zu sprechen. Dazu habe ich mit Nadine Gersbach, der frauenpolitischen Sprecherin der SPD im hessischen Landtag, der stellvertretenden AWO-Geschäftsführerin Regina Brütsch, der Betriebsrätin Christa Bartuschek, der Klinik-Seelsorgerin Waltraud Reichle, die Ärztin Dr. Marion Felix-Mitteis und unserer Bundestagskandidatin Lina Seitzl kompetente Gesprächspartnerinnen eingeladen.Die Zoom-Konferenz beginnt um 18 Uhr.

 
Zeit für Zukunft mit Kevin Kühnert

Die Pandemie stellt uns immer wieder vor neue Herausforderungen. Oft gehen dabei gerade diejenigen unter, die nicht im Fokus der Debatte stehen. Was macht Corona mit unserer Jugend? Und wie geht die junge Generation mit der derzeitigen Situation um? Gemeinsam mit Petra Rietzler und Kevin Kühnert, dem stellvertretenden Parteivorsitzenden der SPD, gehe ich diesen Fragen nach. Außerdem wollen wir über den Tellerrand hinausblicken, indem wir diskutieren, welche wirtschafts- und klimapolitischen Herausforderungen sich nach Corona stellen. Denn gerade diese müssen wir jetzt anpacken: Es braucht neue Ideen, es ist Zeit für Zukunft!

 
Moderne Jugendpolitik mit Lara Herter

Gemeinsam diskutieren Hans-Peter Storz und Lara Herter die Jugendpolitik im Land Baden-Württemberg und was auch im Wahlkreis Singen-Stockach verbessert werden könnte. Dabei spielt insbesondere Jugendbeteiligung eine zentrale Rolle, die im Laufe des Gesprächs aufgegriffen werden wird. Kommunen wie Singen und Engen haben hier beispielsweise schon erste Erfahrungen mit institutionalisierten Jugendgemeinderäten gemacht und bemühen sich immer wieder darum, kommunale Jugendbeteiligung zu stärken. Wie Jugendliche darüber hinaus ernst genommen werden und was jungen Menschen heute wichtig ist, besprechen Lara Herter, die Juso-Landesvorsitzende sowie Stadträtin in Albstadt ist, und Hans-Peter Storz im Rahmen des wöchentlichen Formats zur Landtagswahl.

 
Unsere Rettungsdienste und ihre Herausforderungen

Man nennt sie oft Blaulicht-Organisationen. Gemeint sind Rettungsdienste und Hilfsorganisationen wie Rotes Kreuz, Malteser, die Feuerwehr oder das THW. Gemeinsam ist ihnen, dass sie stark auf ehrenamtlichem Engagement aufbauen, daneben aber auch professionelle Strukturen benötigen. Wiese Herausforderungen müssen sie Hilfsdienste bewältigen und wie muss die Politik dabei helfen? Dieses Thema diskutiere ich in meiner nächsten wöchentlichen Videokonferenz "Happy Hour". Zu Gast der ist der SPD Bundestagsabgeordnete Martin Gerster aus Biberach.

 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden